Tapefabrik 2015: Das Line-Up & die Rettung

tapefabrik 2015

Ich kann an dieser Stelle nur aufrufen zum Tapefabrik Festival 2015 zu gehen. Unter dem Motto „Die Tapefabrik ist tot – lange lebe die Tapefabrik“ zeigen sich viele namhafte Künstler. Und ich habe glücklicherweise einige schon live gesehen und kann sagen, es lohnt sich. Mit dabei z.B. Pimf, Separate, Vega, Bosca, Cr7z, Credibil und viele mehr. Unten bekommt ihr das Line-Up und alle wichtigen Daten.

Neben den unten genannten Künstlern gibt es darüber hinaus den Splash Mag! Beatfight sowie Don’t let the label label you“. Informationen zum Battle ebenfalls unten. Am 20. September 2015 ab 13 Uhr geht es los.

Tapefabrik Line-Up:
– Retrogott und Hulk Hodn
– Vega & BOSCA
– Die Funkverteidiger (Pierre Sonality, Mase, GALV, Katharsis, Maulheld u.a.)
– Cr7z
– eloQuent
– Luk&Fil
– Credibil
– Separate
– Pimf
– Prezident/Whiskeyrap & Kamikazes
– LUX & Cap Kendricks
– Jephza
– PacsOnWax

Don’t Let The Label Label You
– Mio Mao vs. Buddi
– Mars B. vs. Lyrico

Nachdem man zunächst Insolvenz anmelden musste, gibt man aktuell Gas, um das Rap-Festival zu retten. Stimmen die Zahlen könnte es also weitergehen.

Schreib einen Kommentar